Verfilmung FALLENSTELLER

FALLENSTELLER mit Jan Krömer und Lisa Berthold

*** Verletzt *** Verachtet *** Missbraucht? ***
Können Demütigungen eine Seele so tief verletzen, dass der Mensch selber andere verletzt oder gar zum Täter wird?
Zum Inhalt: Januar 2012.
Ein totes kleines Mädchen liegt übel zugerichtet in einer Tierfalle im Neuenburger Urwald. Um es herum nur Blut und Dreck. Man geht von einem tragischen Unfall aus. Die Mutter zerbricht über diesem Schicksal. 
Vier Jahre später in Aurich.
Jan Krömer und Lisa Berthold werden zu einem Tatort in einem Waldstück nahe Aurich gerufen. Ein älterer Mann liegt in einer großen Blutlache erfroren am Boden. An seinem Hals, der in einer Tierfalle steckt, klafft eine große Wunde. Wie konnte der Mann in die Falle geraten? Auch in der Vergangenheit wurden immer wieder Fälle von verbotenen Fallen gemeldet. Hat jemand Angst vor Wölfen, die sich wieder in Ostfrieslands Natur breitmachen? Oder möchten Tierschützer den Jägern eine Falle stellen? Als es weitere Opfer gibt, und man auch den Fall aus dem Jahr 2012 wieder aufrollt, glaubt Jan Krömer nicht mehr an einen Zufall und es beginnt die atemlose Jagd nach einem skurrilen Serienmörder.
Zum Buch geht es hier entlang 

Der General-Anzeiger Rhauderfehn berichtete exclusiv über das Casting am 30.10.2017

CASTING TERMIN

Schaupspieler gesucht für den FALLENSTELLER

Das Casting findet am Samstag den 28. Oktober 2017 von 10.00 - 18.00 Uhr statt.

Ort: Krimi-Haus, 3. Südwieke 128a, 26817 Rhauderfehn

Fahrkosten werden nicht erstattet.

 

Alle Interessierten sollten vorher über moa.graven@gmail.com Kontakt aufnehmen und ein Foto senden.

Telefonische Fragen unter 04952-8091110

Die zu besetzenden Rollen

Hauptdarsteller Jan Krömer

- Alter etwa 35 Jahre

- Statur groß, schlank und schlaksig

- Haarfarbe dunkelblond bis braun

- Augen egal, kein Brillenträger

Hauptdarstellerin Lisa Berthold

- Alter um die dreißig

- Statur höchstens 1,70 m, schlank

- Haarfarbe aschblond oder ähnlich

- Augen egal

 

Nebenrollen mit Sprachtext

1. Wübbo Freese

- Alter Ende sechzig

- Statur egal

- Haarfarbe grau

- Augen egal

 

2. Annemarie Freese

- Alter Ende dreißig

- Statur groß, kräftig aber nicht dick

- Haarfarbe egal

- Augen egal

 

3. Esther Schmidt-Jacoby

- Alter Anfang vierzig

- Statur groß aber sehr schlank

- Haarfarbe egal

- Augen egal

 

4. Eheleute Brüggemann

- Alter Mitte bis Ende vierzig

- Sie Typ Hausfrau vom Land

- Er Typ Mann, der gerne flirtet

 

5. Ole Meemken (Gerichtsmediziner)

- Alter Ende vierzig

- Statur etc. egal

 

6. Polizeibeamter

- Alter um die dreißig bis vierzig

- weitere Details egal

 

7. Spaziergänger

- Alter Ende fünfzig

- Statur untersetzt

- Haarfarbe und Augen egal

 

8.  Hauptkommissar Kanther

- Alter Anfang sechzig

- Statur egal

- Haarfarbe grau und Augen egal

 

Nebenrollen (ohne Sprachtext)

1. Vivian

- Alter höchstens 10 Jahre

- Statur zierlich

- Haarfarbe dunkel

- Augen egal

 

2. Viktoria

- Alter Anfang dreißig

- Statur schlank

- Haarfarbe dunkelbraun

- Augen braun

 

3. Akteure Männer wie Frauen, die Leichen spielen, die in Fallen gefunden werden

- Alter zwischen 30 und 50

 

4. Akteure Männer wie Frauen, die Statistenrollen übernehmen

- Alter zwischen 20 und 60

Filmcrew gesucht

Und natürlich nützen die schönsten Ideen nicht, wenn man keine Filmcrew hat. Deshalb werden auch Kameraleute, Tonleute und Interessierte gesucht, die einfach mal beim Film mitmachen wollen. Zu tun gibt es immer was.

Location gesucht

Als Drehorte werden noch gebraucht:

- Ein alter Bauernhof mit Scheune

- Eine Bäckerei

- Eine moderne Wohnung/Küche